Handelsrecht (Tobias Lettl) – 4. Auflage

Handelsrecht (Tobias Lettl) – 4. Auflage

Tobias Lettls Lehrbuch zum Handelsrecht behandelt die Grundzüge des Handelsgesetzbuches, insbesondere des ersten, dritten und vierten Buches des HGB.

Der Aufbau der einzelnen Kapitel mit Prüfungsschemata und vielen kleinen und großen Beispielsfällen erinnert etwas an die Rengier-Lehrbuchreihe aus dem Strafrecht. Die mitunter sehr umfangreichen Fallbeispiele sind sehr hilfreich, die komplexe Materie zu begreifen und zu verinnerlichen. Daran haben auch die zahlreichen Schaubilder, Tabellen und Schemata ihren Anteil, anhand derer die wirtschaftlichen Vorgänge in der Handelswelt verständlich werden. Insgesamt ist das Lehrbuch ziemlich fallspezifisch und nah am Gutachten für die Klausur gehalten, womit es meiner Meinung nach gerade für Studenten im großen Schein und Anfänger auf dem Gebiet des Handelsrechts sehr effektiv und praktikabel erscheint. Für die Examensvorbereitung mag dieser prägnante Stil an vielen Stellen zu oberflächlich sein, wie auch die Titulatur als „Kurz-Lehrbuch“ zeigt.

Zudem handelt sich um dünnes und handliches Buch, sodass es sich problemlos auch in einer kleineren Tasche transportieren lässt und so zum Beispiel auch für unterwegs geeignet ist.

Letztlich schafft das Buch einen guten Spagat zwischen einem ausführlichen und vertiefenden Lehrbuch und einem Skript, womit es sein Geld durchaus wert ist.

 

Schreibe einen Kommentar