Fälle zum Gesellschaftsrecht (Tobias Lettl) – 4. Auflage

Fälle zum Gesellschaftsrecht (Tobias Lettl) – 4. Auflage

Das Fallbuch zum Gesellschaftsrecht von Tobias Lettl behandelt 14 Fälle zum Gesellschaftsrecht. Im Gegensatz zu vielen anderen Fallbüchern in diesem Rechtsgebiet wird in diesem ausschließlich das Gesellschaftsrecht behandelt. Fälle zum Handelsrecht finden sich hier nicht wieder, sondern sind in einem weiteren Fallbuch extra erhältlich.

Zunächst ist das Buch als Taschenbuch leicht transportabel und wirkt durch die große Schrift und Schaubilder sehr übersichtlich.

Inhaltlich überzeugt es insbesondere durch seine Nähe zum Bearbeiter. Wie in vielen Fallbüchern üblich, werden vor der Lösung vom Autor einige Vorüberlegungen getroffen, wodurch der Leser in die Thematik des jeweiligen Falles eingeführt wird. In der ausformulierten Falllösung wird er durch vertiefende Bearbeitungshinweise, die über das für die konkrete Falllösung relevante Maß hinausgehen, an die Hand genommen. Zudem erleichtern viele Schaubilder in den Lösungen der Fälle das Verständnis. Das alles bezieht sich aber nur auf das materielle Recht. Formulierungstipps oder Ähnliches für das Gutachten werden nicht gegeben.

Alles im Allem gibt das Buch einen prägnanten Überblick über das Gesellschaftsrecht. Aufgrund der häufigen Hinweise zu den systematischen Gesamtzusammenhängen eignet es sich besonders gut für Neueinsteiger auf diesem Gebiet. Allerdings variieren die Fälle in ihrem Schwierigkeitsgrad und sind somit auch für Fortgeschrittene interessant, sowohl zur Vertiefung als auch zur Wiederholung eng am Fall

Schreibe einen Kommentar