Bürgerliches Recht nach Anspruchsgrundlagen (Medicus/Petersen) – 27. Auflage

Bürgerliches Recht nach Anspruchsgrundlagen (Medicus/Petersen) – 27. Auflage

Der Medicus/Petersen überzeugt auch in seiner 27. Auflage durch dezidierte juristische Arbeit im Bereich des Zivilrechts. Das Werk, welches in der Reihe Academia Iuris von Vahlen erscheint, ist zurecht der Klassiker für alle, welche tiefer ins Zivilrecht einsteigen wollen und Hintergründe und Systematik auf hervorragendem Level erfassen wollen. Dargestellt wird der gesamte examensrelevante Stoff, das Werk ist somit ein geeignetes Studienbuch. Die Materie wird systematisch gegliedert und anschaulich dargestellt. Die theoretischen Darstellungen werden stets mit Beispielen verbunden, was das Verstehen der Materie erleichtert. Der Stoff wird umfassend dargestellt, was in dieser Form in der juristischen Literatur wohl einzigartig ist, und diesen Klassiker in besonderer Weise ausmacht.

Das Buch ist angenehm zu lesen, es ist in Times New Roman verfasst und teilweise mit Schaubildern zur griffigeren Darstellung versehen. Es handelt sich um ein Standard- Nachschlagewerk, welches aber gerade in der Examensvorbereitung auch als strukturierte Darstellung des Lernstoffes zur Abarbeitung gut genutzt werden kann.

Medicus/Petersen bleibt ein für das Studium bis zum Examen optimaler Begleiter für das Gebiet des Zivilrechts und ist für jeden ambitionierten Studenten eine gute und entscheidende Hilfe.

Schreibe einen Kommentar